Esternberger Stockschützen

Sportliches

Wer ist online

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online

Neueste Benutzer

  • stockinger
  • Karl
  • Reinhard
  • Socke
  • lenz

Spielplan 2. Bundesliga Herren Sommer 2024

Spielplan Landesliga Herren Sommer 2024

Spielplan Oberliga Herren Sommer 2024

12.02.2024

Landesliga Herren

Bei der Landesliga-Meisterschaft der Herren in Linz, lief es für unsere neuformierte Mannschaft (Robert Freller, Hermann Ortner, Manuel Dullinger, Jürgen Moser) leider gar nicht gut. Nachdem auch noch der krankheitsbedingte Ausfall von Axel Grüblinger dazukam, schaffte man in der Gruppe leider nur Rang 9. Zumindest konnte das anschließende Platzierungsspiel gewonnen werden, wodurch man die Meisterschaft auf Platz 17 beendete.

 

05.02.2024

Landesmeisterschaft Herren

Bei der Landesmeisterschaft der Herren in Linz belegte unsere 1er Mannschaft (Billy Stockinger, Gerhard Huber, Günther Dorfer, Mani Reischl) den guten 7. Platz. Nachdem man in der Gruppe leider im letzten Spiel, durch eine Niederlage nicht den Sprung auf den möglichen 2. Platz schaffte, belegte man den 4. Platz in der Gruppe. Das anschließende Platzierungsspiel wurde gewonnen - somit in der Endabrechnung Platz 7. Herzliche Gratulation!!!

Endergebnis

Bilder

Noch eine kleine Anmerkung am Rande: meiner Meinung nach ist der Modus, in dem die Landesmeisterschaft ausgetragen wird (2 9er Gruppen mit anschließendem Platzierungsspiel), einer Landesmeisterschaft nicht würdig.

 

28.01.2024

Empfang unseres Europameisters

An die 50 Leute fanden sich beim GH Hubinger ein, um unseren Europameister einen würdigen Empfang zu bereiten. Darunter waren Familie, Freunde, Vereinskammeraden sowie eine kleine aber feine "Partie" der Musikkapelle und eine Abordnung der Gemeinde mit Bürgermeister Rudi Haas und Vizebürgermeister Roland Krivec an der Spitze.

Bundesrat Thomas Schererbauer mit Europameister Mani Reischl

Weitere Bilder

Manuel Reischl ist Europameister!!!

Bei der Europameisterschaft der Weitschützen, am Goggausee in Kärnten, holte unser Mani die Goldmedaille mit der österreichischen Mannschaft im Teambewerb. Damit krönte das jahrelange Aushängeschild unseres Vereins seine Karriere. Herzliche Gratulation dem frischgebackenen Europameister!!!

 

 von links: Markus Bischof, Peter Neubauer, Manuel Reischl, Manuel Wildhölzl

Im abschließenden Einzelbewerb belegte Mani schlussendlich den durchaus beachtlichen 8. Platz. Den Sieg holte sich der deutsche Michael Späth vor dem Österreicher Peter Neubauer und Peter Rottmoser ebenfalls aus Deutschland.

 

14.01.2024

Staatsmeisterschaft im Weitenbewerb

Bei der Staatsmeisterschaft im Weitenbewerb am Goggausee in Kärnten, holte unser Routinier Manuel Reischl bei schwierigen Verhältnissen den guten 6. Platz. Damit qualifizierte er sich für die in 2 Wochen stattfindende Europameisterschaft am selben Ort. Herzliche Gratulation und viel Erfolg bei der EM!!!

Veranstaltungen

Zufallsbild

0961.jpg